Corona und Verschwörungstheorien

Mit der Corona-Pandemie tauchten zahlreiche Zweifler*innen, selbsternannte Expert*innen und Verschwörungstheoretiker*innen in der Öffentlichkeit auf. Es gab Hygienedemos und es wurde versucht eine Partei zu gründen. Das alles ist ziemlich abstrus reicht aber bis ins Weiße Haus.

In dieser Folge versuche ich dem auf den Grund zu gehen und spreche darüber mit Giulia Silberberger (Gründerin von “Der goldene Aluhut”), Tom Uhlig (Bildungsstätte Anne Frank) und Dr. Niklas Gebele (Psychologer Psychotherapeut, Blogger und Podcaster).

  1. Shownotes
  2. zum Weiterlesen:

Musik: “Autumn Day”
Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung